Augen auf bei der Partnerwahl

Längst hat auch das elitäre World Economic Forum, das morgen wieder seine Pforten in Davos öffnet, eine Plattform für Women Leaders & Gender Parity. „Behind ervery great woman is a great man“, schreibt Anne-Marie Slaughter, President and Chief  Executive Officer of the New American Foundation, in ihrem Blog-Beitrag.

Vielen Topmanagerinnen bestätigen die Bedeutung ihrer Partnerwahl: „The women who have made it to the top of what is still a completely male-dominated industry are quite clear about the link “between their ability to achieve and their husbands’ willingness to handle domestic duties.”“

Ohne Männer geht es also nicht. Sie scheinen der Schlüsselfaktor für die Karriere einer Frau zu sein. Wird die Volksweisheit „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau“ jetzt umgedreht?  Im traditionellen Geschlechterverhalten hat der berufliche Erfolg von Frauen im Beuteschema der Männer bisher so gut wie keine Rolle gespielt. Während Frauen schon immer mehr Wert auf den sozialen Status ihres Partners gelegt haben. Vollzieht sich hier vielleicht doch ganz langsam ein gesellschaftlicher Wandel? Wir werden sehen. Bisher sind solche Geschlechterarrangements eher die Ausnahme, doch eins steht fest: Frauen aufgepasst, wer hinter euch steht. Nicht nur den Arbeitgeber clever wählen, sondern auch den Lebenspartner. Viel Erfolg!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, At the Top, News, Talking abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar