Frauen für die Zukunft

Ihre Abteilungsleiterin hat Karriere gemacht und sich gleichzeitig für die Einrichtung eines Betriebskindergartens eingesetzt? Ihre Nachbarin hat gerade den Vorsitz eines gemeinnützigen Vereins übernommen? Ihre Freundin hat mit ihren beiden Töchtern ein Café eröffnet? Auch in 2012 sucht das Magazin emotion wieder inspirierende Frauen. in den Kategorien „Frauen in Führung“, „Family-Business“, „Neue Werte“.  Auf emotion.de können Sie Ihre Vorbildfrau vorschlagen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Förderung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar