Archiv der Kategorie: Job Talk

Mit dieser neuen Plattform, einer Mischung aus Jobportal und optionaler Recruiting-Leistung, vermittelt LEADING WOMEN qualifizierte Frauen ab drei Jahren Berufserfahrung bis einschließlich mittlere Managementebene in eine Fach- und Führungskarriere.

Zu den aktuellen Topjobs: LeadingWomen 2 Be

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News, Talking | Verschlagwortet mit , , , , Kommentar

Mit dieser neuen Plattform, einer Mischung aus Jobportal und optionaler Recruiting-Leistung, vermittelt LEADING WOMEN qualifizierte Frauen ab drei Jahren Berufserfahrung bis einschließlich mittlere Managementebene in eine Fach- und Führungskarriere.

Zu den aktuellen Topjobs: LEADING WOMEN 2 BE

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News, Talking | Verschlagwortet mit , , , , Kommentar

Die Ausgangslage ist günstig wie lange nicht: Einerseits ist die Frauenquote beschlossene Sache, zum anderen haben Unternehmen derzeit einen wachsenden Bedarf an qualifizierten Mitarbeiterinnen. Denn der Druck in den Unternehmen steigt, weibliche Kandidaten bei der Bewerberauswahl präsentieren zu können. Ab 2016 sollen mindestens 30 Prozent Frauen in den Aufsichtsräten großer börsennotierter Unternehmen vertreten sein. Für Vorstände und das obere Management ist ab 2015 eine sogenannte gesetzliche Flexi-Quote vorgesehen.

Unter www.leadingwomen2be.de findet Frau schnell und unkompliziert den für sie maßgeschneiderten Job in einer Führungsposition – Voraussetzung: eine akademische Ausbildung sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung – und Unternehmen die passende Mitarbeiterinnen. „Mit dem neuen Jobportal möchte ich Frauen und Unternehmen die Möglichkeit geben, sich zu finden. Mir ist es wichtig, den hochqualifizierten Frauen in Deutschland die Chance zu bieten, ihre Karrieren voranzutreiben und Unternehmen zu motivieren, ihre Unternehmenskultur für weibliche Karrierewege zu öffnen,“ erklärt Geschäftsführerin Sylvia Tarves ihr Engagement.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News, Talking | Verschlagwortet mit , , , , Kommentar

Das Jahrzehnt für Frauen in der Wirtschaft hat gerade erst begonnen: Noch nutzen Frauen in Deutschland viel zu wenig die Netzwerke, um ihre Karrieren voranzutreiben. LEADING WOMEN ändert dies und fußt auf einem professionellen Netzwerk zu Managerinnen in Deutschland und Europa – zum Nutzen für unsere Kunden, die mit LEADING WOMEN qualifizierte weibliche Führungskräfte gewinnen.

Seit 2009 ist LEADING WOMEN auf Female Recruitment/Women Executive Search fokussiert und ist deutschlandweit die erste Personalberatung für die Vermittlung von weiblichen Führungskräften. Zudem unterstützt LW in der Strategieberatung  Kunden bei der Gestaltung und Umsetzung von Gender Diversity Maßnahmen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News | Verschlagwortet mit , Kommentar

Der renommierte Personalberater Heiner Thorborg, Gründer der Generation CEO Initiative, bringt mit The Female Factor die erste Personalberatung ausschließlich für weibliche Managerinnen an den Start. Gemeinsam mit Managing Partner Christina Virzí werden ab sofort hochqualifizierte weibliche Managementtalente mit Unternehmen, die ihren Anteil an weiblichen Führungskräften erhöhen wollen, zusammengebracht.

‚Beim Thema Frauen in Führungspositionen hat es in den vergangenen Jahren massive Fehlentwicklungen gegeben’, sagt Heiner Thorborg. ‚Das haben Politik, Gesellschaft und Wirtschaft gleichermaßen erkannt. Alle wollen diese Entwicklung jetzt korrigieren, was zu einer deutlich steigenden Nachfrage nach Managerinnen führt. The Female Factor bietet hierfür eine überzeugende Antwort.’ mehr

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News, Talking | Verschlagwortet mit , Kommentar

Frauen in Führungspositionen: An der Spitze braucht man Selbstsicherheit und Verbündete, erschienen auf welt.de, 06.07.2012

Hamburg (dapd). Frauen in Führungspositionen müssen einiges wegstecken können, sagt Karrierecoach Barbara Schneider. Als ehemalige Managerin und Führungskraft weiß sie: Auf den Spitzenplätzen der Konzerne gelten harte Spielregeln. „Männer beherrschen diese Regeln nicht besser – sie sind nur besser damit vertraut“, sagt Schneider. Wer die Machtkämpfe durchschaue und strategisch vorgehe, komme voran – egal ob Mann oder Frau. Dass nur wenige Frauen Karriere machen, sei auch eine Frage des individuellen Lebensmodells, sagt die Expertin. „Auf dem Weg nach oben kann man auch abzweigen – warum nicht? Das ist eine ganz persönliche Entscheidung.“ Lesen Sie den ganzen Artikel auf welt.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, News, Talking | Verschlagwortet mit , , Kommentar

Parallel zur women&work am 5. Mai 2012 in Bonn, findet dieses Jahr erstmalig auch das „Jahrestreffen weiblicher Führungskräfte“ statt. Führungsfrauen haben von 10-18 Uhr die Möglichkeit, in der „Leadership Lounge“ ihre Karriere auf den nächsten Level zu bringen.

Neben zahlreichen Vorträgen und Workshops zum Thema „Female Leadership“ stehen in der „Leadership Lounge“ ExpertInnen zu den Themen persönliche Karrierestrategie und Aufstieg ins Top-Management oder in Aufsichtsräte für Fragen zur Verfügung.

Frauen, die am Jahrestreffen teilnehmen möchten, schicken bitte eine E-Mail mit Namen, Firma, Position an: kongress@womenandwork.de

Weitere Informationen unter: womenandwork.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk, Meeting, Termine | Verschlagwortet mit , , Kommentar

Sie begeistern sich für Menschen und Medien? Dann hätten wir Sie gerne an Bord.

Für Hamburger Agentur (rd. 100 Mitarbeiter) suchen wir begeisterte HR-Leitung (w/m) mit hoher Affinität zu Personalentwicklung, Talentmanagement, innovativen Recruitingprozessen und online-Business. Sie lieben vielseitige Aufgaben, Verantwortung und Veränderung, dann nehmen Sie Kontakt mit Dr. Barbara Schneider, 2Competence – Management . Business . Karriere auf: www.2competence.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Job Talk | Verschlagwortet mit Kommentar

5 Fragen an Dr. Barbara Schneider, Führungscoach und Buchauotrin

Hamburger Abendblatt: 1. Frauen als Chefs sind laut einer neuen Studie verständnisvoller zu ihren Mitarbeitern als männliche Chefs. Frauen gelten als teamfähig, tolerant, verbal stark. Sind sie die besseren Vorgesetzten?

Barbara Schneider: Wir sollten aufhören mit den Kategorien „besser“ oder „schlechter“. Es gibt bei beiden Geschlechtern gute und weniger gute Führungskräfte. Und letztendlich ist es doch nicht entscheidend, ob sich der Führungsstil von Frauen und Männern unterscheidet, sondern dass er sich ergänzt. Getreu dem Prinzip: Eins und eins sind mehr als zwei.

2. Nach der Studie halten sich doppelt so viele junge Frauen für kommunikativ und aufgeschlossen wie Männer. Ist da nicht die Wahrscheinlichkeit größer, dass Frauen Menschen besser führen können?

Schneider: Das Wort „kommunikativ“ hat leider eine ähnliche Entwicklung genommen wie „teamfähig“. Beide sind zu Worthülsen verkommen, unter denen sich alles und nichts verbirgt. Führung braucht Kommunikation, in der ganzen Bandbreite, das heißt: …Das ganze Interview auf abendblatt.de

Veröffentlicht unter Job Talk | Verschlagwortet mit , Kommentar

Sie interessieren sich für eine Karriere, die Sie immer wieder auf’s Neue motiviert und kontinuierlich weiterbringt? Sie arbeiten gerne – innerhalb eines von Teamgeist geprägten Umfeldes – an wegweisenden Projekten? In dieser Funktion haben Sie mit der Leitung der Konzeptionsabteilung eine Schlüsselposition inne, in welcher Sie direkt an den Vorstand berichten.

Veröffentlicht unter Job Talk, Talking | Verschlagwortet mit Kommentar